Ghostwriter Medizin

In der Medizin geht es um die Erforschung des menschlichen Organismus und das Heilen und Vorbeugen von Krankheiten . Im Studium und dem Berufsalltag eines Mediziners, vor allem aber in der Forschung, ist das Schreiben von wissenschaftlichen Texten ein fester Bestandteil des Aufgabenfeldes. Beim Ausformulieren von Forschungsergebnissen, dem Verfassen von Fachartikeln oder Sachbüchern sowie beim Korrekturlesen von wissenschaftlichen Texten können Ghostwriter Medizin unterstützend zur Seite stehen.

Ghostwriter Medizin
© koszivu
Teilen

Der Weg in die Medizin erfolgt, sofern das berufliche Ziel nicht die Kranken- oder Altenpflege ist, über ein Medizinstudium. Angehende Mediziner lernen nicht nur medizinische, biologische oder chemische Zusammenhänge und pharmazeutische Maßnahmen kennen, sie wenden sie zugleich in der Praxis an. Dabei müssen sie sich hinsichtlich neuer Erkenntnisse immer auf dem Laufenden halten und zusätzlich bestimmte Fähigkeiten von Haus aus mitbringen. Diese sind Eigenschaften wie Belastbarkeit, Zuverlässigkeit, Beobachtungsvermögen oder auch ein gutes Gedächtnis und Menschenkenntnis.

Nach dem erfolgreichen Studienabschluss und der möglichen Erlangung eines Doktortitels bleibt das lebenslange Lernen und lange Arbeitszeiten Bestandteil des Medizinerberufes. Ghostwriting im Bereich Medizin ist eine gängige Praxis. Ghostwriter schreiben Texte für Dritte und werden dabei nicht namentlich genannt. Diese Dienstleistung nehmen praxisorientierte Mediziner an, die sich ihre Forschungsergebnisse verschriftlichen lassen, Mediziner, die Ghostwriter als Co-Autoren für ihre Sachbücher oder sonstige Publikationen heranziehen oder Website-Betreiber, Blogs, Magazine oder Fachzeitschriften im Bereich Medizin.

Ghostwriting Medizin - Was ist das?

Im Gegensatz zum allgemeinen Ghostwriting erfordert das Ghostwriting in der Medizin spezifische Kenntnisse. Die Ghostwriter, die sich auf diesen Bereich spezialisiert haben, schreiben für Ärzte und Wissenschaftler medizinische Texte, Präsentationen oder helfen ihnen bei der Ausarbeitung dieser.

So bieten Ghostwriter Medizinstudenten Unterstützung bei dem Verfassen von Texten, der Literaturrecherche oder der Überwindung von Schreibblockaden an. Zusätzliche Leistungen können je nach Ghostwriter auch Übersetzungen umfassen, Korrektorat und Lektorat oder die Übernahme der Formatierung.

Da diese Texte spezielle Fachkenntnisse voraussetzen, ist es üblich, dass die Ghostwriter Medizin studiert haben und über praktische Erfahrungen in der Medizinbranche verfügen. Durch diese Kenntnisse wissen die Ghostwriter, wie Berichte, Fachartikel oder Anträge zu schreiben sind und können mit ihren gemachten Erfahrungen Medizinern wertvolle Hinweise geben.

Ein weiterer Bereich in dem Ghostwriter mit der Spezialisierung Medizin tätig sind, umfasst Informationen auf Internetseiten oder anderen beratenden Publikationen. Auch Pharmaunternehmen oder andere medizinisch relevante Institutionen können sich von den spezialisierten Ghostwritern ihre Texte schreiben lassen.

Einsatzbereiche von Ghostwritern Medizin

Mediziner können Ghostwriter beauftragen, wenn sie an der Qualität ihrer Texte zweifeln oder diese Korrektur lesen lassen wollen. Mit ihrem Fachwissen stehen sie bei Gliederungen, der Themenauswahl oder Auswertungen unterstützend zur Seite. Eine wichtige Leistung, die Ghostwriter anbieten, ist das abschließende Lektorat.

Voll im Berufsleben stehende Mediziner sparen sich durch das Beauftragen von Ghostwritern Zeit. Denn auch wenn veröffentlichte Fachartikel das Ansehen und die Karrierechancen von Ärzten erhöhen, bleibt für das Schreiben neben der Arbeit und dem sozialen Leben oft keine Zeit. Ghostwriter können dann das Ausformulieren von Ergebnissen und gemachten Erkenntnissen übernehmen.

Doktorarbeit in Medizin Korrektur lesen lassen

Die Dissertation ist für den Arztberuf nicht verpflichtend. Dennoch schreiben in kaum einem anderen Studiengang so viele Studenten eine Doktorarbeit. Mit dem Doktortitel erlangen Mediziner nicht nur ein höheres Ansehen, sondern haben auch bessere Karrierechancen. Dabei geht es um einen eigenen Forschungsbeitrag, der in wissenschaftlicher Form präsentiert und veröffentlicht wird. Die medizinischen Doktorarbeiten lassen sich in zwei Kategorien einteilen: Es gibt statistische Doktorarbeiten, in denen die Verfasser schon vorliegende Studien auswerten oder experimentelle Arbeiten.

Abschlussarbeiten jeder Art sollten sich immer einem Lektorat, mindestens jedoch einem Korrektorat unterziehen. Vor allem für eine so wichtige Arbeit wie die Doktorarbeit Medizin empfiehlt es sich, sich an qualifizierte Korrekturleser oder Lektoren zu wenden.

Ghostwriter auf Lass-andere-schreiben.de finden

Auf dem Portal Lass-andere-schreiben.de lassen sich Ghostwriter für Medizin und andere Themengebiete finden. Wer Unterstützung beim Schreiben oder Korrekturlesen sucht, erstellt als Auftraggeber eine Auktion, in der beschrieben ist, welche Art von Hilfe genau benötigt wird. Je genauer die Auftragsbeschreibung, desto leichter findet sich auch der passende Experte. Nach dem Erstellen der Auktion geben dann die Experten verschiedene Gebote ab und der Auftraggeber kann sich für den ihm passenden Experten entscheiden.

Wenn dein Auftrag in Zusammenhang mit einer Prüfungsleistung steht, kläre bitte vorab mit deinem Lehrstuhl, deiner Universität und/oder Schule ab, ob und in welchem Umfang du dir Unterstützung holen darfst. Bitte halte dich an unsere Richtlinien. Inserate, die gegen unsere Richtlinien verstoßen, werden kommentarlos entfernt.
Gefällt dir was du siehst? Teile es!

Kommentare

Registeren oder anmelden um zu kommentieren.

Neueste Beiträge

Lektorat Korrektorat Glossar > Allgemein
Online-Redakteurin: Landingpage erstellen Glossar > Nach Anwendung
SEO-Text wird optimiert mit Tool WDF*IDF Glossar > Nach Anwendung

Zufällige Beiträge

Drehbuchagentur Glossar > Allgemein
Ghostwriter Geowissenschaften Glossar > Nach Fachbereich
Drehbuchautor Glossar > Allgemein

Zufällige Glossareinträge

Drehbuchagentur Glossar > Allgemein
Geld verdienen mit Texten Glossar > Allgemein
Drehbuchautor Glossar > Allgemein